Sektion Angewandte Endokrinologie

Ziele und Aufgaben

Die Sektion Angewandte Endokrinologie ist ein Zusammenschluss von klinisch endokrinologisch tätigen Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE). Sie hat sich zur Aufgabe gesetzt, innerhalb der DGE die nachstehend genannten Zielsetzungen zu verwirklichen:

  1. Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen praktisch tätigen Endokrinologen
  2. Wissensaustausch mit theoretisch tätigen Endokrinologen
  3. Initiierung und Förderung klinisch-wissenschaftlicher Projekte
  4. Förderung der Weiterbildung des endokrinologisch interessierten ärztlichen Nachwuchses
  5. Förderung der ärztlichen Fortbildung auf dem Gebiet der angewandten Endokrinologie
  6. Förderung der Endokrinologie innerhalb der berufsständischen ärztlichen Verbände (in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der deutschen Endokrinologen)
  7. Aufklärung der Öffentlichkeit über endokrinologische Aspekte und Zusammenarbeit mit Laiengruppen
  8. Fortbildung von Angehörigen medizinischer Assistenz-Berufe

Sprecher:
Prof. Dr. Harald J. Schneider, München
Beirat:
Dr. Julia K. Domberg, Oldenburg
PD Dr. Reinhardt Finke, Berlin
PD Dr. Onno E. Janßen, Hamburg
Dr. B. Schöfl-Siegert, Erlangen